Wieso ich blogge:

29 Aug

Ich wollte schon immer bloggen, aber irgendwie hatte ich nie Zeit dafür und ich habe immer großen Respekt vor den tollen Bloggs mancher User gehabt (noch immer) und hab mich nicht getraut es auch auszuprobieren, aber dann hab ich einen tollen Spruch gefunden & beschlossen ich probier das jetzt auch 🙂

Only one thing makes your dream impossible,
the fear of failure.

 

Advertisements

8 Antworten to “Wieso ich blogge:”

  1. Hansi Hinterseer August 29, 2012 um 8:43 pm #

    jo hallo 😀

  2. MellyNelly August 30, 2012 um 5:39 am #

    Kaaaaaddi (;
    Der Spruch is super, find i gut dass d’es jetzt augehst. Des wird mi wieda vüüüü Zeit vorm PC kosten, waun i do deine zukünftigen Beiträge verschling und Fotos bewunder x’D Auf geht’s! ❤

  3. die ehemalige schwägerin ;) August 30, 2012 um 7:14 pm #

    Finde ich gut, man muss sich was trauen im Leben! Geh deinen Weg so, wie du ihn gehen magst!

  4. Raffaela Gritzky August 30, 2012 um 10:37 pm #

    dein blog/blogg is voll cool! i finds voll super, dass du ds jt machst!
    wie immer bist du wunderschön. 😉 :*

  5. die3abloggt September 1, 2012 um 4:24 pm #

    voll hübsch *.*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: